11.5.2017 I Generali neuer Sponsor

Mit viel Vitalität neuer Sponsor beim EAM Kassel Marathon (v.l.): Jörg Buchenau, Rainer Hümmecke und Thorsten Rolf von Generali.
Foto: Michael Bald


Die Organisationdirektion Gießen der Generali Deutschland engagiert sich in diesem Jahr erstmals als offizieller Sponsor des EAM Kassel Marathon. Mit der Beteiligung in der nordhessischen Metropole unterstreicht das Unternehmen die nationale Sponsoring-Strategie im Breitensport Laufen.

Bereits seit Jahren verfolgt die Organisationsdirektion Gießen mit großem Interesse, dass viele der Kunden sowie Mitarbeiter sich aktiv am Kasseler Marathon beteiligen beziehungsweise ihre Familien und Freunde begleiten. Deshalb ist es für Generali eine besondere Freude, als Sponsor des Laufes dabei zu sein.

Thorsten Rolf, regionaler Organisationsdirektor des Exklusiv-Vertrieb der Generali Deutschland AG, präsentierte das Engagement der Generali im Rahmen des zweiten Sponsorenabends des EAM Kassel Marathon: „Wir fühlen uns als Teil der Region und setzen mit dem Sponsoring ein klares Zeichen zur Stärkung des regionalen Sports. Mit unserem Sponsoring wollen wir auch unser innovatives Gesundheitsprogramm Generali Vitality weiter bekannt machen, mit dem wir Kunden zu einem aktiven und ausgeglichenem Lebensstil motivieren möchten.“
Generali Deutschland engagiert sich nicht nur in der Region Gießen und Kassel, sondern wird in den nächsten zwölf Monaten in weiteren Städten und Gemeinden als lokaler Sponsor für Laufveranstaltungen vertreten sein. Damit stärkt die Generali ihr innovatives Gesundheitsprogramm Generali Vitality, das das Unternehmen im Juni 2016 eingeführt hat. Das Programm bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Lebensgewohnheiten schrittweise und individuell zu verändern, um die persönlichen Gesundheitsziele zu erreichen. „Dies passt sehr gut in unsere Strategie Gesund und fit und ich freue mich, dass wir einen so namhaften Sponsor für uns gewinnen konnten, der sein Ausrichtung stark auf den Laufsport legt“, so Marathon-Veranstalter Winfried Aufenanger.

GENERALI IN DEUTSCHLAND
Die Generali in Deutschland ist mit rund 16,2 Mrd. € Beitragseinnahmen und mehr als 13,5 Millionen Kunden der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt. Zum deutschen Teil der Generali gehören die Generali Versicherungen, AachenMünchener, CosmosDirekt, Central Krankenversicherung, Advocard Rechtsschutzversicherung, Deutsche Bausparkasse Badenia und Dialog.

Pate werden: UNterstützen Sie die Mini-Marathonis

Um den jungen Läuferinnen und Läufern beim Mini-Marathon auch in diesem Jahr wieder den Start zu ermöglichen, sucht der EAM Kassel Marathon noch weitere Paten für die Übernahme der Teilnahmegebühr. 
Dabei können ganze Schulen, Klassen oder auch eine bestimmte Anzahl von Kindern unterstützt werden. Wer Pate werden möchte, erhält Informationen dazu unter 0561 / 933 1666 oder unter 
info@kassel-marathon.de